STV Affeltrangen

Aktuell

Rückblick 2020

Ein, in sportlicher Hinsicht, ereignisarmes Jahr neigt sich dem Ende zu. Wer hätte das anfangs Jahr gedacht, dass ein Virus die ganze (Sport-) Welt auf den Kopf stellen kann. Auch wenn es sich im Rückblick so anfühlt, als sei die Ausübung von Sport kaum möglich gewesen, sehen wir auf ein erfolgreiches Jahr zurück. Im Nachwuchsbereich dürfen wir jedes Jahr mehr Kinder und Jugendliche für den Faustballsport begeistern und viele Erfolge mit den jungen Mitgliedern feiern.

Die Integration der jungen Spielerinnen und Spieler in die Aktivteams läuft nach Plan und unsere 1. Mannschaft hat sich mit den verjüngten Teammitgliedern an die Spitze der NLB gespielt. Zum Abschluss der verkürzten Feldsaison 2020 konnte das Team sogar noch den Sieg im Thurgauer Faustball-Cup feiern.

Den eingeschlagenen Weg haben wir konsequent weiterverfolgt, unser Ziel bleibt klar. Wir setzen uns für eine aktive Nachwuchsarbeit ein und ermöglichen unseren Mannschaften damit, auch langfristig erfolgreich an Turnieren und Meisterschaften teilzunehmen. Dazu haben wir die Strukturen im Verein den neuen Bedürfnissen angepasst und können unseren Mannschaften noch individueller und besser unterstützen. Als Verein traten wir auch im ablaufenden Jahr als Organisator von kleinen und grossen Faustball-Anlässen auf und konnten damit den Faustball-Sport trotzdem noch einem breiten Publikum präsentieren.

Aber auch die Zusammenarbeit mit der Männerriege Märwil ist und bleibt ein Erfolgskonzept. Die Trainings werden durch die Mitglieder der beiden Vereine Affeltrangen und Märwil rege genutzt. Die beiden technischen Leiter, Hanspeter und Pius, schaffen es immer wieder, tolle Programme zusammenzustellen, und somit eine Begeisterung bei uns «Männern» zu entfachen. Aber neben den sportlichen Tätigkeiten, bleibt der soziale Kontakt ein wichtiger Bestandteil innerhalb der Männerriege (was in diesem aussergewöhnlichen Jahr nicht immer einfach war).

Die Männerriege Affeltrangen mit der Faustball-Abteilung wünscht euch nun weiterhin gute Gesundheit, ruhige und besinnliche Festtage und anschliessend einen schwungvollen Start in das neue Jahr. Wir starten gut vorbereitet und mit grossem Enthusiasmus ins neue Jahr. Es freut uns, wenn wir uns bald wieder mit sportlichen Resultaten melden können. Bis dahin «bleibt gesund»!

Häufige Fragen

  • In unseren Riegen ist jederzeit ein Schnuppertraining möglich. Wir freuen uns, wenn wir auch dich bei uns begrüssen dürfen.

    Unsere Traninigszeiten findest du bei den jeweiligen Riegen auf unserer Internetseite. Die Übersicht über alle Trainingsmöglichkeiten in einer Woche findest du unter folgendem Link: Trainings STV Affeltrangen.

  • Der Nachwuchs ist unsere Zukunft – beim STV Affeltrangen ist dieser Grundsatz tief verankert. In allen Vereinen wird dieser Gedanke seit Jahren aktiv gefördert.

    Wir bieten den sportinteressierten Kindern und Jugendlichen ein breites Angebot. Unsere ausgebildeten J+S-Leitenden stellen jede Woche attraktive Sportprogramme zusammen. Neben den Turnstunden bieten wir auch das ganze Jahr durch verschiedene Aktivitäten, um das Vereinsleben beim Nachwuchs lebendig zu gestalten – sei es beim Besuch eines Turniers oder Sporttages, beim der Vereinsreise oder einem lustigen Spaghettiplausch.

  • Ja, klar! Turnen können alle. Bei den einen sieht es elegant aus, die anderen schwitzen etwas mehr! Egal in welchem Alter man mit dem Turnsport beginnt – wir bieten für alle attraktive und individuelle Angebote an. Ist der Barren ein Fremdwort für dich? Kein Problem, bei uns findet jede und jeder eine sportlich passende Trainingsmöglichkeit. Das Mitmachen und der Spass stehen im Vordergrund … gemeinsam halten wir uns fit und geniessen die gemeinsamen Stunden auf dem Sportplatz und danach …!

Nach oben