Faustball Affeltrangen beim U8-Turnier in Müllheim

Am vergangenen Sonntag nahm Faustball Affeltrangen zum zweiten Mal am U8-Turnier teil, das von Faustball Wigoltingen bestens organisiert wurde.

Insgesamt gingen 10 Teams an den Start. Unsere drei U8-Spieler legten einen starken Start hin, indem sie ihre ersten beiden Spiele gewannen.

Das Besondere am Turnier war das "Schoch-Prinzip": Nach jeder Runde wurden die Teams neu zusammengestellt, um sicherzustellen, dass gegen gleichstarke Gegner gespielt wurde.

Trotz einer knappen Niederlage im dritten Spiel, bei der sich zu viele Servicefehler einschlichen, kämpften unsere jungen Faustballer weiter. Im vierten Spiel unterlagen wir dem späteren Turniersieger Wigoltingen. Dennoch konnten wir die letzten drei Spiele gewinnen und landeten schließlich auf einem hervorragenden vierten Platz!

Das Turnier war nicht nur sportlich, sondern auch ein großer Spaß für unsere Faustballer. Ein herzliches Dankeschön geht an Wigoltingen für die erstklassige Organisation des Turniers. Wir hoffen auf viele weitere U8-Turniere im kommenden Jahr mit noch mehr Teams!

Weitere News

Nach oben