Dem Fuchs auf der Spur – Maibummel 2018

von / Sonntag, 03 Juni 2018 / Veröffentlicht in Frauenriege/35+

Nach einem Cüpli zur Stärkung nahmen die Frauen der Frauenriege und von 35+ in drei Teams die Verfolgung des Fuchses auf. In St. Gallen und Umgebung galt es, in den kommenden drei Stunden die Augen offen zu halten, knifflige Fragen zu lösen und Puzzleteile zusammen zu setzen, um die Spur nicht zu verlieren. Den einen stellte der Fuchs mehr körperliche, den anderen mehr geistige Herausforderungen, aber Spass hatten alle dabei. Das perfekte Wetter steuerte ebenfalls seinen Teil dazu bei und am Ende konnten alle zusammen, nach erfolgreicher Jagd, bei einem Zmittag bei den Drei Weihern die Aussicht auf die Stadt geniessen und Tag ausklingen lassen.

OBEN