Schnell wie die Feuerwehr

von / Donnerstag, 17 August 2017 / Veröffentlicht in Aktivriege, Faustball

Die Turnverein-Kameraden spielten an diesem Abend auf dem Sportplatz in Tobel überragend und sind somit im diesjährigen Cup-Wettbewerb (siehe Cup-Tableau) eine Runde weiter. Alle Spieler zeigten eine herausragende Leistung und konnte den besser klassierten Verein aus Horn in die Schranken weisen.

Der erste Satz war sehr ausgeglichen. Der Zwei-Punkt-Vorsprung war schnell einmal dahin, aber die Turnverein-Kameraden spielten sicher und konzentriert weiter. Beim Spielstand von 9:9 zeigten sie nochmals Stärke und konnte zwei sehenswerte Punkte erzielen. Somit ging der erste Satz in den Hinterthurgau. Affeltrangen nahm den Schwung in den zweiten Satz gleich mit. Beim Stand von 7:5 liessen sie dem Gegner keine Chance mehr, erspielten sich 4 Punkte in Serie und konnten auch den zweiten Satz für sich gewinnen.

Der dritte Satz war dann wieder ausgeglichener. Beim Stand von 10:8 hatten die Turner vom STV Affeltrangen schon wieder zwei Satzbälle, die sie aber verstreichen liessen. Horn schaffte wieder den Ausgleich. Aber Affeltrangen liess sich nicht aus der Ruhe bringen, spielte fokussiert und konzentriert weiter und konnte die nächsten beiden Punkte für sich schreiben. Somit ging auch der dritte Satz an die Turner. Der vierte Satz ist schnell erzählt. Nun versuchte Horn mit der Brechstange, das Geschehen an sich zu reisen. Das misslang aber vollends, weil die Hinterthurgauer souverän und sicher weiterspielten. Somit im vierten Satz ein klares Verdikt von 11:4.

Im fünften Satz führte Affeltrangen bereits 8:4. Dann schlichen sich leider Unzulänglichkeiten ein, und der Gegner vom Bodensee konnte nochmals ausgleichen. Mit dem Sieg vor Augen steigerten sich die Turner aber nochmals, liessen dem Gegner nur noch einen Punkt zu und konnten somit auch den fünften Satz mit 11:8 gewinnen. Mit diesem klaren 5:0-Sieg stehen sie im diesjährigen TG-Cup eine Runde weiter, und zwar im 1/4-Finale. Grosses Kompliment an die Turner!!!!!

Resultat:
Affeltrangen – Horn 5:0 (11:9 / 11:5 / 12:10 / 11:4 / 11:8)

Faustball Cup

OBEN