Jahresversammlung DTV Affeltrangen

von / Sonntag, 03 Februar 2019 / Veröffentlicht in Damenriege

Die Präsidentin begrüsste am 18.01.2019 die Turnerinnen, Ehrenmitglieder und Gäste des DTV Affeltrangen im Restaurant Ochsen in Braunau zur jährlichen Hauptversammlung.

Beim Rückblick auf das Vereinsjahr der verschiedenen Riegen des DTV kamen viele positive Erinnerungen hervor. Besonders hervor stach, dass wir das erste Mal seit Jahren an 2 Turnfester starteten sowie das gemeinsame Starten mit dem Aktivturnverein am Turnfest in Hochdorf. Ebenfalls ein grosses Highlight war das Kantonalturnfest in Romanshorn. Bei schönstem Wetter, direkt am See und mit guten Leistungen wird uns dieses lange in bester Erinnerung bleiben. Auch bei den Korbballerinnen stand in diesem Jahr einiges auf dem Programm. So konnten auch sie am Kantonalturnfest teilnehmen und absolvierten wie gewohnt die Winter- und Sommermeisterschaft. Dabei erlitten sie leider einen Rückschlag. Im Sommer sind sie abgestiegen und startet im neuen Jahr in der 2. Liga.

Die Jahresrechnung 2018 ergab ein kleines Defizit. Dies ist zurückzuführen auf die Mehrauslagen von 2 Turnfester und die etwas geringeren Einnahmen als in den Jahren zuvor.

Beim Traktandum Mutationen verlas die Präsidentin einen Austritt und mit Freude konnten 2 Damen als Aktivmitglieder aufgenommen werden.

Der Vorstand hatte dieses Jahr keine Rücktritte zu verzeichnen, was uns natürlich sehr freut, da wir ein weiteres Jahr in gleicher Besetzung zusammenarbeiten können.

Unter dem Punkt Verschiedenes gab es unter anderem noch Gesprächsstoff zu den Trainingszeiten und dem neuen Vereinsjahr. Dabei wurde ein Ausblick gewagt auf das anstehende Eidgenössische Turnfest in Aarau und unsere Turnshow im Oktober, welche sicherlich die Höhepunkte werden.  Nach dem traditionellen Turnerlied wurde die Sitzung geschlossen.

Damenriege Affeltrangen

OBEN