Tolles Fest, Tolle Leistungen

Sonntag, 01 Juli 2018 von

7700 Turnerinnen und Turner, 1500 Kinder sowie über 25’000 Besucherinnen und Besucher: Das Thurgauer Kantonalturnfest in Romanshorn hat die Erwartungen der Organisatoren bei weitem übertroffen. An zwei Wochenenden wurden faire Wettkämpfe ausgetragen und am Fest blieb es friedlich. Und mittendrin der STV Affeltrangen. An beiden Wochenende zeigten die Turnerinnen und Turner herausragende Leistungen. Angetreten waren

Die vergangene 106. Jahresversammlung der Aktivriege des STV Affeltrangen wurde am 26. Januar 2018 im Restaurant Löwen in Affeltrangen abgehalten. Wiederum konnte erfreuliches berichtet werden. Turnerisch überzeugte die Aktivriege 2017 wiederum an der Thurgauer Meisterschaft im Vereinsturnen (TGM) in Sulgen. Mit den zwei 3. Rängen in den Disziplinen Barren und Sprung, und den zwei 4.

Nach drei Spielrunden mit insgesamt 6 Spielen steht die 2. Mannschaft in der 2. Liga Meisterschaft an erster Stelle. In der 3. Runde in Oberaach konnte gegen Pfyn ein 9:3 Sieg gefeiert werden. Speziell an diesem Spiel war, dass jeder Spieler mindestens einmal einen Korb erzielt hat. Dies spricht für die Ausgeglichenheit und die Stärke

Die vergangene 104. Jahresversammlung der Aktivriege des STV Affeltrangen wurde am 29. Januar 2016 im Restaurant Löwen in Affeltrangen abgehalten. Wiederum konnte erfreuliches berichtet werden. Turnerisch überzeugte die Aktivriege 2015 wiederum an der Thurgauer Meisterschaft im Vereinsturnen (TGM) in Erlen. Mit dem 2. Rang am Sprung und den zwei vierten Rängen in den Disziplinen Barren

Am Freitag, 16. Oktober 2015 begann in Roggwil die Kantonale Hallenmeisterschaft der besten zehn Mannschaften im Kanton. Das Affeltranger Korbball-Team ist auch in diesem Jahr wieder mit von der Partie. Da man aber gegen etablierte Nationalliga-Mannschaften antreten muss, wurde das erklärte Ziel ein „Nichtabstiegsplatz“ definiert. Im ersten Spiel trat man gegen die Vize-Schweizermeister aus Altnau-Kreuzlingen

Am Sonntag 23.08.15 wurde mit der Schlussrunde die Sommermeisterschaft im Korbball abgeschlossen. Die Affeltranger-Korbballer standen mit je einer Mannschaft in der 1. Liga und 2. Liga im Einsatz. Gespielt wurde bei idealen Witterungsbedingungen auf dem Sportplatz in Affeltrangen. In der 1. Liga war die Aussichtslage der Affeltranger sehr spannend. Nur gerade 4 Punkte war die

In der vergangenen Woche wurde in der Thurgauer Meisterschaft der Korbballer die Vorrunde abgeschlossen. Affeltrangen ist ja bekanntlich in der 1. bzw. 2. Liga mit einer Mannschaft vertreten. Einige positive Erkenntnisse konnten nach der Vorrunde in beiden Mannschaften festgestellt werden: Bei der 1. Liga-Mannschaft aus Affeltrangen steht man nach Abschluss der Vorrunde auf dem 6.

Sonntag, 14 Juni 2015 von

Am ersten Wochenende (14.06.2015) des Kantonalen Turnfestes Schaffhausen war auch das Damenkorbballteam vertreten. Motiviert und noch voller Elan starteten die acht Sportlerinnen in den Tag. Bei den Spielen lag es oft nicht auf der Hand, wer nun die führende Mannschaft sei, auch aus den Resultaten konnte man nicht immer eine klare Bilanz ziehen. So erkämpften

Zur Vorbereitung auf die kommende Sommermeisterschaft trat die Korbballriege Affeltrangen mit einer Mannschaft am Turnier in Oberaach an. Die Mannschaft wurde zusammengewürfelt aus der ersten und zweiten Mannschaft. Gestartet wurde in der Kategorie Herren B. Nach einem nervösen und etwas unsicheren Start musste man sich in der Vorrunde nur von Neukirch/Roggwil 2 geschlagen geben. Sämtliche

In diesem Winter hat sich wieder eine Korbballmannschaft aus Affeltrangen für die Hallenmeisterschaft qualifiziert. In der Vorrunde waren die Affeltranger durch Verletzungen geplagt, das erste Spiel wurde nur zu viert absolviert und man konnte nur gegen das gleichklassierte Oberaach 2 gewinnen und 2 Punkte abstauben. Die erste Rückrunde fand in der Turnhalle in Affeltrangen statt.

OBEN